13. Januar 2014

INDIEN TEIL 2: KERALA


Nach einiger Zeit folgt nun der zweite Teil unserer Indienreise. 
Wenn du dir den ersten Teil angucken möchtest klicke hier.
Dazu sind wir von Nagpur über Mumbai nach Trivandrum geflogen und sind von dort aus in Kerala herumgereist. Besonders das Reisen auf eigene Faust ist in Indien schon eine Erfahrung wert.



Mein Traum war es schon immer einen Elefanten in freier Wildbahn zu sehen und in Indien kann man sogar auf ihnen reiten!!! 
Zu Anfang hatte ich ziemlich großen Respekt, denn es ist schon etwas anderes, wenn auf einmal im Freien ein großer Elefant vor einem steht. Als ich aber auf ihm saß, ging dieses Gefühl schnell vorbei, denn durch den gemütlichen und schunkelnden Gang fühlt man sich sicher. Unsere Elefantendame hieß Bihap und seit diesem Erlebnis sind wir alle Elefantenliebhaber.



In Varkala haben wir einen netten Taxifahrer getroffen, der uns herumgefahren und uns zu sehenswerten Orten gebracht hat. Mit ihm zusammen sind wir auch mit einem Boot zu einem Tempel gefahren. Es war super angenehm bei den heißen und schwülen Temperaturen ein bisschen Seewind abzubekommen. Wir hatten auch einen eigenen Fahrer, der uns wie die Gondoliere in Venedig herumkutschierte.



Dieser Taxifahrer brachte uns auch zu den Fischern im Dorf. Dort herrschte reges Treiben, denn es kam gerade ein Fischerboot mit beladener Fracht an Land und ein anderes wollte zum Fischen raus aufs Meer.
 Auf Hygiene wurde hier auch weniger geachtet. Die Plane war voller Sand und wenn ein Fisch auf den Boden fiel wurde er einfach wieder aufgehoben und wieder zurück zu den anderen gelegt.


Kommentare:

  1. HI ! Oh mein Gott, mein Vorsatz für mein Leben, einmal in Indien auf einem Elefanten zu reiten. Wie cool ist das bitte. Ich finde deinen Blog auch hne den Elefanten super schön, ich folge dir jetzt auch. Wäre super nett von dir wenn du das auch bei mir tun würdest oder einfach ein Kommentar hinterlässt LG Lexa ( http://loni3.blogspot.de )

    AntwortenLöschen
  2. Oh wow, was für Fotos! Wunderbar! Ich beneide Dich auch um die Reise! Nach Indien muss ich auf jedenfall mal, und Elefantenreiten ab jetzt sowieso :))
    Liebe Grüße!
    Maria Mai

    AntwortenLöschen
  3. Oh Gott, die Fotos sind so schön. Und dein Blog gefällt mir gut; du hast nun eine Leserin mehr :-)
    Es würde mich freuen, wenn du mal bei mir rein schaust.
    ♡, Mein Blog

    AntwortenLöschen